Datenschutz und Nutzungserlebnis auf würgeschlange.de

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen und im Impressum.

Einwilligungseinstellungen

Hier können Sie eine eigenständige Konfiguration der zugelassenen Cookies vornehmen.

Technische und funktionale Cookies, für das beste Nutzererlebnis
?
Marketing-Cookies, um die Erfolgsmessung und Personalisierung bei Kampagnen gewährleisten zu können
?
Tab2

Willkommen auf WüRGESCHLANGE.DE

würgeschlange.de bietet Ihnen weiterführende Links auf Webseiten zum Thema Würgeschlange

Startseite > Würgeschlange

'''Würgeschlange''' ist eine Bezeichnung für Schlangen, die ihre Beute durch Umschlingen mit ihrem Körper töten. Bekannt ist dies insbesondere bei den Boas und Pythons, aber auch viele Nattern töten ihre meist kleinen Beutetiere auf diese Weise.

Nachdem die Beute gebissen wurde, umschlingt die Schlange sie mit dem Körper. Wenn die Beute ausatmet, verengt die Schlange die Körperschlingen und unterbindet so zunehmend den Rückfluss des venösen Blutes zum Herzen und die Atmung. Entgegen einem jahrzehntealten : Herz-Kreislauf-Versagen statt Erstickungstod vom 23. Juli 2015</ref> Anschließend wird die Beute im Ganzen verschlungen.

Weblinks

  • beim Deutschlandfunk

Einzelnachweise